17.09.2023 Welttag der Patientensicherheit

Benutzeravatar
Muse
Forenmoderator(in)
Forenmoderator(in)
Beiträge: 191
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:55

17.09.2023 Welttag der Patientensicherheit

Beitrag von Muse »

Das diesjährige Motto: "Patientenengagement zählt: Die Stimme der Patienten stärken!"

Bild
Viele Menschen (bereits jeder Fünfte in Deutschland!) erleben in Verbindung mit den leider zahlreichen Duftstoffbelastungen physische Beschwerden. [1][2] Das beeinträchtigt u.a. die medizinische Versorgung (Barrierefreiheit, Patientensicherheit).[3] Auch wenn die Themen Krankenhausreform und -Transparenzgesetz aktuell vielfach diskutiert werden: Vermutlich wurde dabei noch gar nicht an wichtige Aspekte bezüglich duftstoffsensibler (MCS)Patienten gedacht. Daher wurde anlässlich des Welttages ein Schreiben erstellt und bundesweit an alle Gesundheitsminister versandt. Der Brief wird (demnächst) nach Fertigstellung/Versand hier online zur Verfügung stehen: https://mcs-rosenheim.de/sonstiges/unterstuetzung/

Wie können Selbsthilfegruppen und Sie den Aktionsbrief ergänzend nutzen? Zum Beispiel:
  • ist auf dieser Internetseite eine nach PLZ sortierte Aktionsliste anlässlich des Welttages zu finden: https://www.tag-der-patientensicherheit ... ionen.html. Viele Kliniken beteiligen sich mit Aktionen und Sie könnten eine Mail an die teilnehmende Klinik Ihrer Region senden, sich für die Aktion und das Bemühen um Patientensicherheit bedanken und ergänzend auf einige Anregungen aus Patientensicht ("Offener Brief" als Anlage) hinweisen, wie noch mehr Barrierefreiheit und Patientensicherheit erzielt werden könnten.
  • Sie könnten einen Ausdruck des Briefes Ihrem Arzt aushändigen mit ein paar netten Worten. Als ergänzende Anlagen würden sich anbieten: ein Artikel von Prof. Dr. Schulte-Uebbing "Parfümfreie Praxis - warum?" sowie ein beispielhafter Praxisaushang. Beides steht zum kostenlosen Download in diesem Dossier zur Verfügung: https://mcs-rosenheim.de/wp-content/upl ... eiheit.pdf
  • Falls Sie im Rahmen Ihrer Organisation/Selbsthilfegruppe eine Veranstaltung durchführen, könnten Sie auch hier auf das Thema hinweisen.
  • ...
Aktionen - auch von Patienten - sind lt. der Veranstalter willkommen und können für obige Aktionsliste gemeldet werden.[4]
Auf der Website werden auch diverse Unterstützungsmaterialien angeboten. Machen Sie mit! Das Motto ist wie für uns gemacht
"Patientenengagement zählt: Die Stimme der Patienten stärken!"
[1] Steinemann A, Klaschka U (2019): Exposures and effects from fragranced consumer products in Germany. Air Qual Atmos Health 12(12): 1399–1404,
https://doi.org/10.1007/s11869-019-00770-0
[2] Klaschka U., Interview "Plädoyer für mehr Duftstofffreiheit" UMG 36 2-2023, zu finden auch in dem oben verlinkten Dossier
[3] Pleschka S., Interview "Gefährdende Duftstoffe als unsichtbare Barrieren, UMG 35 4/2022, ebenfalls im oben verlinkten Dossier enthalten

[4] Welttag der Patientensicherheit https://www.tag-der-patientensicherheit.de/