Intern. Aktion: Einrichtung strahlenfreier Zonen

Benutzeravatar
Muse
Forenmoderator(in)
Forenmoderator(in)
Beiträge: 143
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 13:55

Intern. Aktion: Einrichtung strahlenfreier Zonen

Beitrag von Muse »

ASZA: Internationale Aktion zur unbedingten Einrichtung strahlenfreier Zonen für Mobilfunk-Sensible allerorts – einfach überall.

ASZA ist ein freier Zusammenschluss von Menschen, die bisher dachten, WLAN, DECT oder kabelfreies Internet seien eine ungefährliche und nützliche Technik. Hochbrisante wissenschaftliche Studien über die Schädlichkeit der Mobilfunkstrahlung bewirkten ein Umdenken.
Jeder Mobilfunkmast, insbesondere die eben aufkommende 5G-Technologie, jedes Handy und auch jede WLAN-Anlage usw. wurden somit als potentielle Zerstörer von Menschen, Tieren und Umwelt offenbar.
Die Intension von ASZA: Wo sich Aufsichts- und Schutzbehörden in Schweigen hüllen ist eine verantwortungsvolle Gegenbewegung erforderlich
Lesen Sie mehr dazu auf der ASZA - Homepage: https://asza.org/

"Chapeau! – für mehr Strahlungsfreiheit", so lautet die Überschrift des Artikels über die Bürgerbewegegung auf der Webseite des Schweizer Internetportals "Zeitpunkt". Hier gelangen Sie zu diesem Artikel: https://www.zeitpunkt.ch/index.php/chap ... gsfreiheit